Manta, Schaukelfisch & Co

Heute ging es für mich, Martin, auf den 2-Tank Trip.
Was heißt das? Ganz einfach. Wir fahren um 8.30 Uhr mit dem Boot los, machen 2 Tauchgänge und sind um ca. 13.00 Uhr zurück. 
Als erstes fuhren wir das Riff Madivaru oder auch Manta Point genannt an. Belohnt wurden wir von Anfang an mit schönen großen Mantas. Alle auf dem Boot hatten ein gutes Auge für die großen Tiere. Neben Mantas kamen Napoleons, Weißspitzen, diverse Muränen und viel kleiner Fisch vor die Nase. Neben dem ganzen nahmen wir uns auch etwas Zeit zwei Schaukelfische zu betrachten und abzulichten.

Da wir auf dem Boot nur erfahrene Taucher hatten, konnte ich mit meiner Kamera ins Wasser und ein wenig privat tauchen, nachdem ich alle ans Riff und zu den ersten Mantas gebracht habe. Die Egebnisse seht ihr bei den Bildern.

Im Anschluss fuhren wir zu Mirihi Tila. Erwartet wurde eine mittlere bis starke Strömung. Alle freuten sich darauf, da es dann gute Chance auf einige Haie, Mobula, Adlerrochen und viel viel Fisch gibt. An der Oberfläche war die Strömung diesmal leider stärker als unten. Somit hatten wir leider "nur" leichte bis mittlere Strömung. 

Dafür durfte ich eine Schildkröte, Sexy Shrimps und manch anderes ablichten. Auch ein Schaukelfisch wurde gesichtet.

Alles in allem ein schöner Tag heute. Auch diese Bilder sind hier zu sehen.

 

Katharina durfte heute zwei mal ans Hausriff. 
In der Früh nahm sie vier neue Gäste zum "Check" mit. Mit zwei von ihnen ist sie später erneut rein gesprungen. 

 

Das Hausriff ist aktuell anspruchsvoller als noch vor einem halben Jahr. So muss immer wieder mit mittlerer bis starker Strömung gerechnet werden, welches für den ein oder anderen Tauchgast schon grenzwertig ist. Aber wir sind ja gute Tauchlehrer und können jeden Gast lebendig und fröhlich aus dem Wasser bringen...

So weit die aktuellen News.

 

Wir wissen, dass ihr gerne öfters etwas lesen würdet. Bei uns ist jedoch der totale Alltag eingekehrt. Das bedeutet, wir haben jeden Tag so ziemlich den gleichen Ablauf. Der sieht ungefähr so aus:
Aufstehen, Frühstück, Tauchen, Mittagessen, Mittagsruhe, Tauchen, Essen (evtl. Kartenspielen oder an die Bar gehen), Schlafen...
Also echt nichts besonderes. ;-)

Seid alle lieb gegrüßt

Martin